Private Montessori-Schule Bayreuth
Bannerphoto: Hände mit MaterialTitelschriftzug Private Montessori-Schule BayreuthLogo der Privaten Montessori-Schule Bayreuth
Home

Die integrative Grund- und Hauptschule
für Bayreuth und Umgebung

Photo von Hand mit Material

Die Private Montessorischule Bayreuth – eine staatlich genehmigte Grund- und Hauptschule mit M10 (ab dem Schuljahr 2012/2013) – wurde 2003 auf Initiative und in Trägerschaft des Vereins für Integrative Erziehung Bayreuth eröffnet und ist mittlerweile eine feste Größe der Stadt Bayreuth mit Ausstrahlung in die Region. Das Motto lautet: „Wir machen Schule anders.“ Aber wie? Der Grundsatz der Montessori-Pädagogik „Hilf mir, es selbst zu tun“ wird durch den typischen Freiarbeitsunterricht umgesetzt. Ob Kinder ihre Schullaufbahn an der Montessori-Schule beginnen oder von einer anderen Schule quereinsteigen: zwei Lehrkräfte für in der Regel maximal 22 Kinder sorgen in allen Klassen für eine individuelle Förderung, und das für einen Elternbeitrag in der Größenordnung von Kindergartengebühren.

Photo von Hand mit Buntstiften

Integration ist Gründungsprinzip und wird weitgehend in Form von Inklusion umgesetzt: Kinder mit erhöhtem Betreuungsbedarf lernen gemeinsam mit Kindern, denen die Schule leicht fällt, und Hochbegabten – jedes Kind ausgehend von eigenen Stärken und Schwächen. Und das erfolgreich: Durch Übertritte aus der 4. Klasse in weiterführende Schulen können in der jahrgangsgemischten 5/6. Klasse regelmäßig noch Quereinsteiger aufgenommen werden. Zur Unterstüzung der Familien bietet die Schule eine Mittagsbetreuung für die Grundschulstufen und eine offene Ganztagsschule für die Stufen 5–9.

Photo eines unserer Klassenzimmer

Ein Blick in eines unserer Klassenzimmer. Eine ansprechende, geordnete Lernumgebung motiviert. Damit das so bleibt, müssen die Regeln bzgl. Ordnung halten natürlich eingehalten werden. Sorgsamer Umgang mit dem Material hat einen hohen Stellenwert.

Achten Sie auf unseren Tag der offenen Tür am Anfang jedes Jahres. Wir freuen uns auf Sie!

Photo vom Schulgebäude im Sonnenuntergang

Zusammenfassung

  • Grundschule, Hauptschule, anerkannter Hauptschulabschluss
  • M10 (seit Schuljahr 2012/2013)
  • jahrgangsgemischte integrative Klassen mit Freiarbeit nach Montessori-Pädagogik
  • je zwei Lehrkräfte für in der Regel höchstens 22 Kinder pro Klasse
  • Übertritts-Vorbereitung in Klasse 4
  • Praktika ab Klasse 5
  • Quali-Vorbereitung in Klasse 9
  • Mittagsbetreuung, Mittagessenangebot und offene Ganztagsschule
  • regelmäßige Elternfortbildung an Scola-Abenden
  • Kurse von Eltern für Schülerinnen und Schüler
  • eine starke Gemeinschaft von Schülern, Eltern, Lehrern und Trägerverein

Telefonzeiten im Sekretariat

Heike Schwenk

0921
78778448

Montag-Freitag:07:45–09:15

Zu allen anderen Zeiten bitte auf den Anrufbeantworter sprechen. Er wird regelmäßig abgehört.

Achtung: Technische Probleme mit der Telefonanlage! In wichtigen Fällen: 0160 5984382.

Essen bestellen

Detail aus dem Online-Bestellformular

Login erforderlich!

Schulwegebeförderung

Formular herunterladen, ausfüllen, alle Belege aufkleben und bis zum 15. des Folgemonats in der Verwaltung einreichen.