Private Montessori-Schule Bayreuth
Bannerphoto: Hände mit MaterialTitelschriftzug Private Montessori-Schule BayreuthLogo der Privaten Montessori-Schule Bayreuth
Home> Aus dem Schulleben> Projekt Vielfalt statt Einfalt

Aus dem Schulleben

Projekt Vielfalt statt Einfalt

Projekt Vielfalt statt Einfalt

Projekt „Vielfalt statt Einfalt“ der Klasse G (5./6. Jahrgangsstufe)

„Ja klar machen wir bei diesem Projekt mit! Nirgends gibt es so viel Vielfalt wie an unserer Schule!“

„Es ist doch normal, dass wir alle unterschiedlich sind und dennoch zusammen lernen!“

„Wir haben hier in unserer Klasse viele Kinder mit ausländischen Wurzeln.“

„Und jeder von uns hat irgendwie auch ein Handicap.“

„Aber wie können wir das als Projekt umsetzen?“

„Ich zeig` euch etwas typisch Afrikanisches! Ein Gericht wie es meine Oma immer kocht, wenn sie zu Besuch ist!“

„Ich mag am liebsten…“

So begann unser Projekt zu Beginn des Jahres – und aus dem einen Gericht wurden viele, ein ganzes Menü entstand.

Die einzelnen Arbeitsschritte mussten natürlich zum Nachkochen fotografiert und beschrieben werden und wir haben uns viel Mühe gegeben, damit auch jeder die Gerichte aus den unterschiedlichen Nationen nachkochen und probieren kann.

Und hier ist unser fertiges Menü:

https://www.yumpu.com/de/document/read/62663858/klg-unser-klassenmenue-vielfalt-statt-einfalt (bitte Link kopieren).

Bleibt nur noch zu hoffen, dass es auch bei der Jury gut ankommt….

Neuigkeiten

08.02.2020 Tag der offenen Tür

17.01.2020 Spende für Oberstufenbücherei

19.12.19 Monte goes doctor

13.12.19 Verkauf im RMC

13.12.19 Oberstufenbücherei im neuen Look

13.12.19 Danke Frank!

03.12.19 Neuer Vorstand

02./03.12.19 RMC - Verkaufsstand

28.11.19 Möbelaktion OS

22.11.19 Weihnachtspäckchen-Aktion

13.11.19 Bericht GMA

13.11.19 Bilder Eislaufen

11.11.19 Nummer eins in Bayern

19.10. Elternkurs an der Monte

01.10./02.10. Große Montessori Arbeit unserer 9. Klässler

Telefonzeiten im Sekretariat

Ein Photo unserer Sekretärin

Heike Schwenk

0921
78778448

Montag-Freitag:07:45–12:00

Zu allen anderen Zeiten bitte auf den Anrufbeantworter sprechen. Er wird regelmäßig abgehört.

Schulwegebeförderung

Formular herunterladen, ausfüllen, alle Belege aufkleben und bis zum 15. des Folgemonats in der Verwaltung einreichen.